Impressum Datenschutzerklärung

Eyemate - Imagefilm

Für das Produkt Eyemate der Implandata Ophthalmic Products GmbH entwickelten wir diesen Imagefilm.

Der Film visualisiert eine neue Möglichkeit zur Überwachung des Augeninnendrucks, wie er bei Patienten mit dem s.g. grünen Star regelmäßig kontrolliert werden muss.
Es wird ein kleiner Sensor in das Auge hinter die Iris implantiert, dieser ist berührungslos mit einem Messgerät auslesbar und kann die Daten über Funk zum Arzt übertragen.

Unsere Aufgabe war dabei, einen anschaulichen erklärenden Film zu schaffen, der die Vorzüge und das einfache Handling, aber auch die relativ unproblematische Operation zeigt.

Wichtig war dabei, insbesondere die Operation schon genau zu erklären, aber diese so sachlich und 'unblutig' wie möglich darzustellen und dabei alle wichtigen Vorgänge zu zeigen
Dies ist uns durch die 3D-Visualisierung und deren Abstraktionsmöglichkeiten sehr gut gelungen - Realfilme sind für solche Zweck nun sehr eingeschränkt einsetzbar.

Die Darstellung der Patientin war dabei auch eine Herausforderung, da es gerade bei CG-Charakteren sehr schwer ist gerade ältere Menschen darzustellen, die einerseits abstrahiert pseudo-realischtisch und dabei noch ansprechend sympathisch wirken.
Uns ist das mit 'Lisbeth', wie wir sie genannt haben, recht gut gelungen.

Der Film entstand in Zusammenarbeit mit der Agentur Drei-K, die für die Print- und Webgestaltung verantwortlich war.